ZUHAUSE Ambulant Betreutes Wohnen

Das Angebot des Fachdienstes ZUHAUSE Ambulant Betreutes Wohnens richtet sich an Menschen mit psychischen oder geistigen Behinderungen oder einer Suchterkrankung.

Der Fachdienst ist für externe Anfragen zum Ambulant Betreuten Wohnen offen. Die Leistungen entsprechen dem Bedarf an Hilfe, der individuell ermittelt wird. Ziel dabei ist immer ein weitestgehend selbstständiges Leben in der eigenen Wohnung zu ermöglichen.
Angeboten werden außerdem Einzelberatungen im Hinblick auf die aktuelle Alltagssituation und Unterstützung in Krisensituationen sowie Hilfe bei der Haushaltsführung.

Die Freizeitaktivitäten und Gruppenveranstaltungen unserer Einrichtungen stehen auch den Menschen des Fachdienstes ZUHAUSE Ambulant Betreuten Wohnens offen.

Für Menschen mit russischen oder türkischen Migrationshintergrund stehen Fachkräfte mit muttersprachlichen Kenntnissen zur Verfügung.

„Sizin yaninizdayiz, lütfen bizi arayiniz“. – Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an.

Im Beratungs- und Begegnungszentrum „Netzwerk Luisenstraße“ ist von 10:00 bis 17:00 Uhr stets ein Mitarbeiter des Fachdienstes anwesend. Weitere Büros befinden sich vor dem Gelände der Klinik Königshof im ehemaligen Pförtnerhaus und im Haus Markus im Krefelder Stadtteil Schicksbaum.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.